Interkultureller Filmabende Neuallermöhe

Interkultureller Filmabende Neuallermöhe

Interkultureller Filmabende Neuallermöhe war wieder mit vollem erfolg für dieses Jahr abgeschlossen – es war ein richtig toller Abend mit ca. 150  Teilnehmern.

Unsere danke schon geht an das Bezirksamt Bergedorf,  F&W – fordern und wohnen, dem Alevitischen Kulturzentrum Bergedorf e.V. (BAKM e.V.), dem KulturA, dem Internationalen Bund, dem Stadtteilbüro Neuallermöhe sowie dem Gymnasium Allermöhe und Ihr alle!!! Danke! 

Weitere Fotos zum Veranstaltung finden sie hier   

Wir sehen uns wieder in 2017 mit vielen tollen Film Projekten. 

Einladung: Film „BEKAS“ / Interkulturelle Filmabende Neuallermöhe / 20.12.2016

Einladung: Film „BEKAS“ / Interkulturelle Filmabende Neuallermöhe / 20.12.2016

Miteinander in Bergedorf e.V., das Bezirksamt Bergedorf sowie Fördern und Wohnen laden Sie herzlich ein zum dritten Film BEKAS in unserer Film Reihe

 INTERKULTURELLE FILMABENDE NEUALLERMÖHE.  

An insgesamt drei Terminen wurden/ werden Filme aus mehreren Ländern und Kulturen der Bergedorfer Flüchtlinge gezeigt. Unser Ziel ist es, Begegnungen und Kontakte zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft zu fördern. Eingeladen sind alle: Einheimische, „zweiheimische“ Migranten sowie Flüchtlinge. Der Eintritt ist frei. Mehr lesen

Hat Kultur eine Hautfarbe? | Rotter Salon

Hat Kultur eine Hautfarbe? | Rotter Salon

Mit Güngör Yilmaz und Peri Arndt beide MdHB – SPD Bürgerschaftsabgeordnete heute den 16 November 2016.

Inhaltlich geht es darum das etwa eine halbe Millionen Menschen in Hamburg haben eine sogenannten Migrationshintergrund. Und es stellt die frage:

Welche Korrekturaktivitäten gibt es innerhalb der migrantischen   Communities und welche Förderungen erhalten sie konkret? Welche Rolle kann die Kultur kreise im gesellschaftlichen zusammenleben spielen?

Über diese und weitere fragen haben wir uns heute Abend mit Güngör Yilmaz und Peri Arndt besprochen.  Eine tolle Austausch runde!!  

Bilder von Veranstaltung sehen sie hier  https://flic.kr/s/aHskLsa6gm

 




 

5.Bergedorfer Dialog der Kulturen 05.11.16

5.Bergedorfer Dialog der Kulturen 05.11.16

Wie können wir Begegnung schaffen zwischen älteren Menschen unterschiedlicher Herkunft? Wie gelangen wir zu einem interkulturellen Miteinander? Was braucht es hierfür? Was steht diesen Zielen (bislang) im Wege? Das waren die Zentrale fragen!

Es ist wieder eine gelungene Veranstaltung heute im „FORUM“ des Gymnasium Allermöhe mit verschiedene ziel Gruppen, Institutionen, Vereinen , Migranten Organisationen, Behörden  und andere VIP´s ! .  Insgesamt waren wir ca. 250 Teilnehmern/innen. Vor allem es findet tollen Gesprächen, Austausch und vernetzen statt.  Sehr gut organisiert. Die Bilder sehen sie hier https://flic.kr/s/aHskN9R79Z . 
 


Zambian Independence day party – 29.10.2016

Zambian Independence day party – 29.10.2016

25 Independence Day Party der Zambian Community in Deutschland.  Diese findet statt zum ersten mal in Hamburg!  am Samstag 29.10.2016 ab 19.00 Uhr im Norwegenheim am Sternschanzenpark in der Schröderstiftstraße 7. Mitzubringen war nur gute Laune und eine Menge Appetit! 

Achtung! die Offizielle Independence ist immer am 24 Oktober.  

Sambia! bekannt durch ihre „Victoria Fall“ und als einer der größte Kupfermine Afrikas.

Fotos von event sehen sie hier https://flic.kr/s/aHskMHnQZp 

 

Multikulti beach Volleyball nachmittag mit freunden

Multikulti beach Volleyball nachmittag mit freunden

Ziel ist es, Beach Volleyball spielen und dabei sich integrieren lassen.

Im finmultikulti volleyballturnierale besiegte die Fluchtlingsmanschaft. Doch Gewinnrer waren am Ende alle! unter dem Motto: „Spielend integrieren – Kulturen begegnen sich auf dem Volleybalplatz „.

Die Idee dahinter: “ Gemeinsam einen schönen Tag erleben, neue Leute kennen-lernen, und den Austausch untereinander fördern“.

Ein herzliches Dankeschön geht an die Vereine, Stiftungen,Institutionen und Firmen die uns unkompliziert und professionell unterstützt haben (Bezirksamt Bergedorf, Zentrum für Mehr lesen

Dokumentation Bergedorfer Machbarschaft vom 05.12.2015

Dokumentation Bergedorfer Machbarschaft vom 05.12.2015

Zur Erinnerung: Das Bezirksamt Bergedorf wurde von der Bezirksversammlung gebeten, ein Koordinationstreffen der im Bezirk in Sachen Flüchtlingshilfe agierenden Initiativen, Vereine, Verbände und Kirchengemeinden zu organisieren. Dieses Treffen hat am 05. Dezember 2015 im „Haus im Park“ stattgefunden. Es haben ca. 120 Personen unterschiedlicher Initiativen und Organisationen an diesem Treffen teilgenommen. Sie haben zahlreiche Vereinbarungen getroffen, die wir nun noch einmal zusammengetragen haben und von denen bereits einige angeschoben wurden.

Wir freuen uns auf den weiteren Dialog und die nächsten Schritte gemeinsam!

Das pdf Dokumentation gibt es hier

 




facebok LogoYoutube LogoTwitter Logogoogle plus Logo