Veranstatungshinweise

Einladung zum Theaterprojekt „Stop!Checkpoint“ am 19.03.2016 im HausDrei

Theaterveranstaltung am
Samstag, den 19.03.20016 um 19:30 Uhr ins Haus Drei einladen.
Das Theaterprojekt „Stop!Checkpoint!“ beschäftigt sich mit den zentralen
Themen „Heimt“, „Flucht“ und „Ankommen in Deutschland“.
Das HausDrei zeigt diese Produktion im Rahmen der Internationalen Wochen
gegen Rassismus. Der Eintritt ist frei!

Kurzvortrag Asylverfahren: 17.3. um 18:30





besonders für  PatInnen, aber auch für viele andere von Euch
interessant: Am 17.3. gibt Claudia Pausch 1,5 h lang eine
Kurzzusammenfassung des Asylverfahrens.
Es handelt sich um einen ALLGEMEINEN Überblick über den AKTUELLEN
Ablauf und die wichtigsten Stationen des Asylverfahrens -  mit
rechtlichen Hintergründen usw., allgemein und im Besonderen für
Unbegleitete Minderjährige Flüchtlinge.
Generelle Rechtsgrundlagen werden erläutert, auf spezielle
Rechtsfragen kann jedoch, auch aufgrund der Kürze der Veranstaltung
nicht eingegangen werden.

 

Kommentar verfassen

facebok LogoYoutube LogoTwitter Logogoogle plus Logo
%d Bloggern gefällt das: